lesen-lernen.info
LESEN LERNEN MIT ALLEN SINNEN
Von Eltern für ElternMethode/Lesespiele DOWNLOAD /VIDEOSUN-BehindertenkonventionKontakt/ Impr./Links/BuchtippsGewalt gegen Kinder -Ute Göppert-
Von Eltern für Eltern

 Lesen lernen zu Hause. 

   Eltern sind die besten Lehrer für Ihr Kind.                            

 

Logische Buchstaben-Lautverbindung     phonologische Bewusstheit    visuelle Wahrnehmung

 

Hier zum Download der Arbeitsblätter, Grundlagen usw.

 

 Videokanal                

 

LINKS, LINKS, LINKS...zum Thema Schule und Lernen

unser Tipp:

Arbeitsblätter für die Grundschule

 

Bedienungsanleitung dieser Seiten/Haftungsausschluss

  

Sind Sie über die Leselernmethode Ihres Kindes in der Schule informiert?  

Es gibt da analytische, synthetische, ganzheitliche, aufbauende etc. und seit Jahrzehnten ist mal die eine in Mode und mal die andere. Einigen Methoden liegen sehr theoretische Annahmen zu Grunde und funktionieren bei zu vielen Kindern überhaupt nicht.

Systembedingt kann eine Lehrerin aber nicht 25 Kinder einer Klasse einzeln fördern und auf  Probleme eingehen. Das können nur Sie!                        

                                                            Lesen durch Schreiben

 

Ich stand vor vielen Jahren vor diesem Problem:

Da mein Sohn visuelle Wahrnehmungsstörungen hatte, bereitete ihm das Lesen am Anfang sehr viel Mühe. Ich habe damals leider vergeblich nach einem passenden Buch gesucht. Notgedrungen bin ich dann sozusagen zum Dieb geworden. Ich habe all das Wissen, welches ich bei den Logopäden, Ergotherapeuten und Heilpädagogen meiner Kinder erbeutet hatte, genutzt, um nach und nach eine eigene kindgerechte ganzheitliche Methode zu entwickeln.

Nach einem halben Jahr konnten wir dann den gesamten Leselernprozeß als abgeschlossen betrachten. Seiner Schwester wurde dann vor der Schule nebenbei der eigentliche Lesevorgang ohne Buchstaben beigebracht. Die Buchstaben eignete sie sich dann autodidaktisch mit einer entwickelten "Spickerbox" im selbstbestimmten Tempo an.

 

Im Rahmen der Elternarbeit in einer Zwickauer Kita wurde diese Methode bei den Erstklässlern zur Einzelförderung weiter verwendet und weiter entwickelt. Dieses gesamte Programm mit vielen Ideen habe ich nun zu Papier gebracht und stelle es gerne anderen Eltern als Anregung für den individuellen Hausunterricht zur Verfügung.

Aber auch Lehrer können hier viele neuen Ideen und Anregungen erhalten.

 

Ein spielerisches Lernprogramm ohne Stress, dafür mit Spaß und in Bewegung.

Übrigens: Sitzen, Schreiben, Fibel sind hier "verboten".

             Beim Lesen kann man liegen, laufen, hocken, 

             kriechen.............

        Laute kann man hören, sehen, spüren..............               Buchstaben kann man sehen, tasten, turnen,erfahren, begreifen......

------------------------------------------------------------

Vorsicht: Lesen durch Schreiben

In einigen Schulen hat der Erstleseunterricht sehr stark experimentellen Charakter. Die "modernen" Lesemethoden dienen in ersterer Linie dazu, dem Erfinder Einnahmen durch den Verkauf von Lehrmaterial zu verschaffen und nicht die Kinder zu fördern.

Ausführlich beschäftigt mit Entwicklungen und Fehlentwicklungen an Grundschulen hat sich Herr  J. Günter Jansen und fasst dies in interessanten Elternbriefen zusammen.

Absolut lesenswert: www.grundschulservice.de

                       


--------------------------------------------------------------- Bedienungsanleitung dieser Seiten:

     

Alles was farbig hinterlegt ist, führt weiter zu einem Text, einem Link oder einem Video, auch auf fremde Seiten.

Diese wurden nur manchmal markiert mit ext. Link. Blaugerahmte Bilder sind ebenfalls weiterverlinkt.

Für den Inhalt verlinkter fremder Seiten übernehmen wir keine Haftung und Verantwortung.

Von Eltern für ElternMethode/Lesespiele DOWNLOAD /VIDEOSUN-BehindertenkonventionKontakt/ Impr./Links/BuchtippsGewalt gegen Kinder -Ute Göppert-
Urheberschutz für den gesamten Inhalt